Dienstag, 21. August 2018

Thread "Und schon wieder ein Novum : ) "

  • Baum
  • Chronologisch

Und schon wieder ein Novum : ) * Bewertung

In der Arena hat Darbellay schon einen kleinen Rueckzieher gemacht und sein Tischchen eigenhaendig, trotz Rueckenschaden, von der linken Seite (SP - Gruene) weg, hin zur rechten Seite (BR Widmer-Schlumpf - FDP) getragen : )

Haben ihn die zahlreichen Parteieintritte der SVP schon nervoes gemacht? Oder vielleicht die Tatsache, dass da auch UEbertritte von CVP Mitgliedern dabei sind?

Auf jeden Fall ist es sehr interessant...

Re: Und schon wieder ein Novum : ) * Bewertung

ja ja, und eben hat der gruene junge (seinen namen weiss ich grad nicht) gesagt, "wir haben ihnen ja zwei bundesraete gewaehlt" und dass jetzt die sp buergerlicher wuerde.

sorry, das ist doch nur ein laecherliches kasperlitheater. ich warte nur noch drauf, dass darbellay aufspringt und "tri tra trallalla" singt.

was noch keiner erkannt hat ist, dass eine opposition nicht nur "nein" sagen kann, sondern auch vorschlaege bringen kann, die bedeutend besser sind als die der regierung und gerade damit punkten kann.

Re: Und schon wieder ein Novum : ) * Bewertung

...von den Austritten spricht niemand. Diese duerften hoeher sein als die Neueintritte. So viel zur objektiven Berichterstattung.

Re: Und schon wieder ein Novum : ) * Bewertung

> ...von den Austritten spricht niemand. Diese duerften hoeher sein als die
> Neueintritte. So viel zur objektiven Berichterstattung.

ach, warten wir's doch einfach ab, die zeit wird's zeigen.

ich sehe zuversichtlich in die zukunft, auch wenn ich selbst noch kein mitglied irgendeiner partei bin.

Re: Und schon wieder ein Novum : ) * Bewertung


> ich sehe zuversichtlich in die zukunft, auch wenn ich selbst noch kein
> mitglied irgendeiner partei bin.

Wenn Du jetzt, wo jede Sekunde 2 muendige Staatsbuerger der SVP beitreten, immer "noch kein Mitglied irgendeiner Partei" bist, was braucht es dann noch fuer Dich?

Re: Und schon wieder ein Novum : ) * Bewertung

> In der Arena hat Darbellay schon einen kleinen Rueckzieher gemacht und sein
> Tischchen eigenhaendig, trotz Rueckenschaden, von der linken Seite (SP -
> Gruene) weg, hin zur rechten Seite (BR Widmer-Schlumpf - FDP) getragen : )
>
> Haben ihn die zahlreichen Parteieintritte der SVP schon nervoes gemacht?
> Oder vielleicht die Tatsache, dass da auch UEbertritte von CVP Mitgliedern
> dabei sind?

Was soll daran ein Rueckzieher sein? Wieso faellts Dir nicht ein, dass die CVP halt von jeher schon buergerlich ist? Kann man nicht buergerlich sein wenn man sich gegen die SVP gestellt hat? Gehoert man dann gleich nach links? So quasi: Wer nicht SVP ist, ist Kommunist!?

Fuer Euch scara und Danman gibts offenbar wirklich nur schwarz und weiss, links und rechts.... traurig traurig....

Re: Und schon wieder ein Novum : ) * Bewertung

Gepunktete violette Krawatten, sowie Quarierte Hemden, Gruene Vestons und weisse Socken zu tragen, sagt zwar aus was fuer ein Geschmack manche haben, hat aber nichts mit der Muendigkeit zu tun in einer Partei beizutreten :)

Re: Und schon wieder ein Novum : ) * Bewertung

>
> > ich sehe zuversichtlich in die zukunft, auch wenn ich selbst noch kein
> > mitglied irgendeiner partei bin.
>
> Wenn Du jetzt, wo jede Sekunde 2 muendige Staatsbuerger der SVP beitreten,
> immer "noch kein Mitglied irgendeiner Partei" bist, was braucht es dann noch
> fuer Dich?

ich bin der joker, mein manko ist, dass ich ne eigene meinung habe und somit bin ich eigentlich nicht parteifaehig.

Re: Und schon wieder ein Novum : ) * Bewertung


> Was soll daran ein Rueckzieher sein? Wieso faellts Dir nicht ein, dass die
> CVP halt von jeher schon buergerlich ist? Kann man nicht buergerlich sein
> wenn man sich gegen die SVP gestellt hat? Gehoert man dann gleich nach
> links? So quasi: Wer nicht SVP ist, ist Kommunist!?

das ist purer bloedsinn! vorher wuerde ich mich selber als kommunist bezeichnen.

> Fuer Euch scara und Danman gibts offenbar wirklich nur schwarz und weiss,
> links und rechts.... traurig traurig....

die Christliche Verlogenheits Partei ist schon lange nicht mehr buergerlich.

wenn ich mehrheitlich ein resultat herbeifuehre das von der SP, von leuten mit roten fahnen und den gewerkschaften bejubelt wird, ist die frage wo ich stehe eigentlich ueberfluessig. eine klarere botschaft gibt es kaum.

ich habe schon einmal klar dargelegt, dass und wie ich den begriff links zur vereinfachung im herkoemlichen und verstaendlichen sinne verwende.

btw.
ist micheline calmy rey eigentlich weiterhin bundesraetin, da sie den schwur ja nicht vorschriftsgemaess geleistet hat?
eine marionetten-bundesraetin die sogar auf befehl von stephan klapproth (10vor10) laechelt besitzt nicht die geringste glaubwuerdigkeit.

Re: Und schon wieder ein Novum : ) * Bewertung

>
> wenn ich mehrheitlich ein resultat herbeifuehre das von der SP, von leuten
> mit roten fahnen

SCHWEIZER FAHNEN?

und den gewerkschaften bejubelt wird, ist die frage wo ich
> stehe eigentlich ueberfluessig. eine klarere botschaft gibt es kaum.
>
> ich habe schon einmal klar dargelegt, dass und wie ich den begriff links zur
> vereinfachung im herkoemlichen und verstaendlichen sinne verwende.
>
> btw.
> ist micheline calmy rey eigentlich weiterhin bundesraetin, da sie den schwur
> ja nicht vorschriftsgemaess geleistet hat?

SCHON MAL VON EID ODER GELOEBNIS GEHOERT, HINTERMOND?
ES GIBT NOCH AUFGESCHLOSSENE LEUTE, DIE SELBSTVERANTWORTLICH DENKEN UND NICHT AN DEN LIEBEN GOTT GLAUBEN!

von stephan klapproth
> (10vor10) laechelt besitzt nicht die geringste glaubwuerdigkeit.

JA, KLAPPENROT HAT SICH PEINLICH BENOMMEN

Seite: 1 von 2   (12)

Login

Märkte

Community

2560 Teilnehmer
Wer ist online?
Prokons Logo